Wildbret

Foto: DJV

Flexitarier aller Länder, probiert doch mal Wildbret!

Sie leben mitten unter uns und es werden immer mehr: Bereits ein gutes Drittel der Haushalte in Deutschland rechnet sich der Gruppe der Flexitarier zu. Das hat jetzt das größte deutsche Marktforschungsinstitut GfK ermittelt. Und sogar bis hinein in den Duden reicht der Vorstoß schon: Ein Flexitarier ist laut dem Wörterbuch eine „Person, die sich überwiegend vegetarisch ernährt, aber auch gelegentlich hochwertiges, biologisch produziertes Fleisch zu sich nimmt“.

Hochwertiges, biologisch produziertes Fleisch? Wer da spontan an leckeres Wildbret denkt, trifft leider nicht ganz den Geschmacksnerv der Flexitarismus-Fans. Denn sie schwören – laut GfK-Erhebung – vor allem auf Fleischersatzprodukte. Und zwar so sehr, dass Tofu & Co. momentan einen „immensen Boom“ erleben. So hätten Flexitarier im Zeitraum eines Jahres 20 Prozent weniger Fleisch und 18 Prozent weniger Wurst gekauft als Nicht-Flexitarier, jedoch fast 400 (!) Prozent mehr Fleischersatzprodukte. „Sie sind – mehr noch als die Vegetarier – die eigentlichen Träger des Veggie-Booms in Deutschland“, schlussfolgern die Marktforscher.

Die Wirtschaftswoche bezieht sich in ihrem Blog „Wiwo Green“ auf den anhaltenden Flexitarismus-Trend: „Immer mehr Menschen möchten wissen, wo und wie ihre Lebensmittel hergestellt werden – vor allem beim Fleisch“, schreibt da der „passionierte Nachhaltigkeits-Blogger“ Daniel Anthes. „Die lange Zeit spürbare Entfremdung von dem, was wir auf unsere Teller und schließlich in unseren Mägen befördern, scheint sich allmählich umzukehren“, hat er festgestellt. Um dann diverse Online-Metzgereien und Bio-Supermärkte zu lobpreisen. 

Was Anthes bei seinen Betrachtungen leider völlig außen vor lässt, ist ein verantwortungsvoll, nachhaltig und biologisch erzeugtes Lebensmittel, das es auch jedem Flexitarier ermöglicht, „Genuss mit Welt- und Selbstverantwortung zu verbinden“: Einfach mal nach „Wildbret“ suchen! Das kennt auch der Duden schon lange.

Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!