Teilnahmebedingungen am Facebook Gewinnspiel "Der Mann aus dem Eis"

1. Das Gewinnspiel startet am 20.11.2017 und endet am 24.11.2017 um 09:00 Uhr. Eine Teilnahme vor und nach dem in der Gewinnspielbeschreibung genannten Teilnahmezeitraum ist ungültig.

2. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Die Teilnahme ist kostenlos.

3. Es wird ein Filmrequisit von "DER MANN AUS DEM EIS", ein Bogen, verlost.

4. Die Teilnahme erfolgt automatisch durch das Liken und Kommentieren des Gewinnspiel Facebook-Posts auf Outfox-World.

5. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.

6. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Europa, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Outfox-World.

7. Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese von Outfox-World ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels genutzt.

8. Der Gewinner wird binnen 24 Stunden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

9. Anschließend wird der Gewinner über die Facebook Kommentarfunktion des Facebook Posts informiert. Der Gewinner muss sich innerhalb von 24 Stunden über eine private Nachricht an die Outfox-World-Facebook-Seite oder per Mail an redaktion@outfox-world.de mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird das Jagdmesser erneut unter allen Teilnehmern verlost.

10. Der Gewinn wird dem Gewinner innerhalb Europas kostenlos zugesendet. Es erfolgt kein Versand an Postfächer oder Packstationen. 

Sonstiges 

- Outfox-World haftet nicht für technische Störungen bei Nichterreichbarkeit der Outfox-World-Facebookseite oder des Gewinnspielbeitrags.
- Outfox-World haftet nicht für technische Störungen bei der Datenübertragung.
- Outfox-World haftet – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur bei schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Pflicht bei der Durchführung des Gewinnspiels oder wenn ein Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist.
- Haftet Outfox-World gemäß vorstehendem Absatz für die Verletzung einer Pflicht, ohne dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, so ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen Outfox-World im Zeitpunkt des Beginns des Gewinnspiels typischerweise rechnen musste.
- Die vorstehenden Regelungen gelten nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, sowie bei Ansprüchen, für die nach dem Gesetz zwingend gehaftet werden muss.
- Soweit die Haftung von Outfox-World gemäß den vorstehenden Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Der Teilnehmer stellt Facebook von jeder Haftung frei.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Outfox-World ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.   

Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!