Wilder Herbst (IV): Rezept für Hirschschnitzel in Blaubeersauce

Zart, kräftig im Geschmack und besonders fettarm: Begeistern Sie Ihre Gäste mit Hirschschnitzel in Blaubeersauce. Das passende Kochrezept dazu lesen Sie hier!

Hirschrücken mit Rosmarin und Butterschmalz

Foto: Alexander Küper

Wildfleisch ist eine besondere Spezialität. Und gerade jetzt, wo es kälter wird, kommt es wieder vermehrt auf Deutschlands Küchentische. Wir haben eine kleine Inspiration für Sie zur schmackhaften Stärkung in der herbstlichen Jahreszeit parat.

Zutaten für vier Personen:

8 Schnitzel vom Hirsch (jeweils um die 80 Gramm)

200 ml Portwein

200 ml Fleischbrühe

2 EL Birnendicksaft oder einfach Honig

200 g Heidelbeeren (auch tiefgekühlte sind hier möglich)

60 g kalte Butter

Butter zum Braten

Thymianzweige

Kardamom

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Eine Info zuerst: Vor dem Braten sollten die Hirschschnitzel etwa eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank genommen werden.

Zu Beginn den Ofen zunächst auf 60 Grad Celsius vorheizen. Dann geht es schon ans Braten. Die Butter hierzu in einer Pfanne zerlassen und die Hirschschnitzel von beiden Seiten kurz scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kardamom würzen und schon gehen die Schnitzel in den Ofen, um sie dort warm zu halten.

Anschließend wird der Portwein in die noch heiße Pfanne gegossen und aufgekocht, bis nur die Hälfte der Menge übrig bleibt. Anschließend die Fleischbrühe dazu tun und ebenfalls aufkochen lassen. Thymianblättchen, etwas Kardamom, Birnendicksaft oder alternativ Honig einrühren und bei geringer Hitze für rund fünf Minuten köcheln lassen. Dann die Blaubeeren dazu tun und für weitere Minuten mitköcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Pfanne von der Herdplatte nehmen und die kalte Butter in die Sauce einrühren. Dann nur noch das Fleisch einmal darin wenden und schon können die leckeren Hirschschnitzel auf den Tisch. Als Beilage passen sehr gut Spätzle dazu. Guten Appetit!

Weitere Rezepte aus der Reihe Wilder Herbst finden Sie hier:
Wilder Herbst (I): Frischlingsfilets mit Kürbis-Mango-Creme
Wilder Herbst (II): Wildschweinfrikadellen mit karamellisiertem Kürbis
Wilder Herbst (III): Kaninchen mit Essigpilzen und Kürbiscreme

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!