Deerhunter – Die neue Damenkollektion

Die berühmte dänische Marke hat eine eigene Serie funktioneller Jagd- und Outdoorbekleidung für ambitionierte Jägerinnen und Hundeführerinnen entwickelt. Deerhunter orientierte sich dabei zwar an den beliebtesten Modellen der Herrenkollektion, trägt aber der wachsenden Zahl jagender Frauen Rechnung.

Deerhunter – Lady Christine

Fotos: Deerhunter

Die neue Produktlinie folgt in ihrer Namensgebung dabei dem Schema, das Wort „Lady“ mit einem „sympathisch klingenden Mädchennamen“ zu kombinieren, so der Hersteller. Egal, ob „Lady Mary“ oder „Lady Sophie“ – die Bekleidung wurde konsequent an die weibliche Anatomie angepasst. Die Damenserie soll im jagdlichen Alltag den Bedürfnissen der Jägerin voll und ganz entsprechen. Vorbei seien die Zeiten, betont Deerhunter, in denen sich Frauen aus Mangel an Produkten bei der Herrenbekleidung bedienen mussten. Die einzelnen Produktlinien decken dabei ein weiteres Anforderungsspektrum ab. Sie sind sowohl für Ansitz und Drückjagd als auch für den Schießstandbesuch und die Hundeausbildung sehr gut geeignet.

Lady Mary – der Winterkälte zum Trotz

Deerhunter – Lady Mary

Die Bekleidung „Lady Mary“ ist auf Wärme ausgerichtet: Jacke und Hose vereinen Leistung mit Eleganz. Dezente Farben und stilvolle Schnitte werden mit bewährtem 3M Thinsulate kombiniert, um auch unter winterlichen Bedingungen stets die beste Isolierung zu bieten. Die Produkte bestechen mit ihren Details: Hochwertiges Material, 4-Wege-Stretch, vorgeformte Knie und verschweißte Nähte vervollständigen den Gesamteindruck. Auf die zu 100 Prozent wasserdichte Membran gewährt der Hersteller fünf Jahre Garantie. So hält die Lady Mary auf so mancher Winterjagd lange mollig warm!

Lady Christine – die Allrounderin

Deerhunter – Lady Christine

Weich und bequem: Das ist der erste Eindruck, den die Modelle „Lady Christine“  (Jacke und Hose) hinterlassen. Der angenehme Tragekomfort sollte allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich um durchaus robuste Jagdbekleidung handelt. Die Modelle eignen sich für alle Wetterbedingungen, da sie leicht, wasserdicht und atmungsaktiv sind. Die Deerhunter Deertex Performance Shell-Membran hält ihre Trägerin dauerhaft warm und trocken. Die Hose ist in zwei Varianten erhältlich: In der regulären Version mit elastischen Einsätzen und normalen Verstärkungen an allen sinnvollen Bereichen. Variante zwei richtet sich an Hundeführerinnen und alle, die in rauem Gelände unterwegs sind. Die extrem abriebfeste Verstärkung reicht hier bis hoch über die Knie und schützt vor Hindernissen und Dornen. Die ideale Ergänzung zum Set „Lady Christine“ stellen die passende Steppjacke und -weste dar. Als absolute Lieblingsstücke halten sie den Oberkörper angenehm warm. Egal ob vor, während oder nach der Jagd: Frieren war gestern! Die 3M Thinsulate Platinum wärmt hervorragend und schmiegt sich perfekt an die Trägerin. Durch das geringe Packmaß und Gewicht lassen sich beide Oberteile wunderbar im Jagdrucksack verstauen. Bei Bedarf steht dann zusätzlicher Wetter- und Kälteschutz zur Verfügung.

Aus unserem Outfox-World Shop

Lady Josephine – Wald und Stadt

Als elegante Jacke für alle Anlässe hat Deerhunter die „Lady Josephine“ konzeptioniert. Die Damenjacke macht nicht nur beim Jagen und Schießen eine hervorragende Figur, sondern kann bedenkenlos in der Stadt getragen werden. Mit zwei stilvollen Farben – Graphite Green und Graphite Blue – ist sie ein warmer und wasserdichter Alltagsbegleiter.

Lady Sophie – Warme Grundausstattung

Das Shirt „Lady Sophie“ ist aus 100 Prozent Baumwolle gefertigt. Es trägt sich bequem und angenehm. Ob Jagd oder Alltag, mit dem leichten Shirt sind Sie bei allen jagdlichen Outdoor-Aktivitäten passend gekleidet.

Alle neuen Produkte finden Sie in dieser Bildergalerie:

Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!