Großes Sehfeld ermöglicht weite Schussdistanz 

Robuste MINOX ZL3 Zielfernrohre für Jagd und Sport.

Minox ZL3 2-7x35 Zielfernrohr

Foto: MINOX / ZL3 2-7x35

Jäger und Sportschützen werden an den leistungsstarken MINOX-Zielfernrohren der ZL3 Linie gleichermaßen Freude haben. Die neue Serie leichter Allrounder-Zielfernrohre, am Standort in Wetzlar entworfen, ist speziell für die Anforderungen dieser Zielgruppen entwickelt.

Sicherheit und Überblick sind im entscheidenden Moment das Wichtigste. "Die gute Lichtstärke in der Dämmerung sowie die hohe Transmission der neuen ZL3-Linie ermöglichen eine noch schnellere Konzentration auf das Ziel", heißt es in einer Pressemitteilung des Herstellers.

Erhältlich ist die ZL3 Linie in vier verschiedenen Modellen. Das Mittelrohr mit einem dreifachen Vergrößerungsbereich ermöglicht dem Benutzer auf kurze und weite Schussdistanzen eine gute Zielerfassung.

Ein schockresistentes Gehäuse, hergestellt aus einem in der Luftfahrt gebräuchlichen anodisierten Spezial-Aluminium, schützt die innenliegenden Bauteile des Zielfernrohres. Die Stickstofffüllung des Zielfernrohres verhindert Korrosion im Inneren und lästiges Beschlagen. 

Die Zielfernrohre der ZL3-Linie sind ab Januar erhältlich. Es gibt Sie vorerst in folgenden Größen:

ZL3 2-7x35                           € 269,- (UVP)
ZL3 3-9x40                          € 269,- (UVP)
ZL3 3.5-10x50                     € 299,- (UVP)
ZL3 4-12x40                        € 289,- (UVP)

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!