Pressemitteilung der Deutschen Wildtier Stiftung vom 04. April 2019

Die Wiese – Ein Paradies nebenan

Die bunte Wiese ist in Gefahr – wie vielseitig und faszinierend dieser Lebensraum aber ist, zeigt ein neuer Kinofilm.

Rehkitz in Blumenwiese

Foto: ©nautilusfilm / polyband Medien GmbH

Die Wiese – Ein Paradies nebenan

Foto: ©nautilusfilm / polyband Medien GmbH

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

bunte Blumenwiesen, Insektendramen, Pflanzenpower und eine Reh-Zwillingsgeburt – der Weg auf die Wiese führt ins Kino. Artenreiche Wiesen – Lebensräume für zahlreiche heimische Arten – werden bald verschwunden sein. Das muss sich ändern!

Leider ist diese Problematik vielen Menschen unbekannt. Deshalb hat die Deutsche Wildtier Stiftung den bekannten Naturfilmer Jan Haft beauftragt, mit den Mitteln eines modernen Dokumentarfilms auf dieses brennende ökologische Thema aufmerksam zu machen. Lassen Sie sich inspirieren von Naturszenen, die selbst ein Tierfilmer selten zu Gesicht und vor die Kamera bekommt. DIE WIESE – EIN PARADIES NEBENAN. Ab jetzt im Kino!


Der Film läuft deutschlandweit in ausgewählten Kinos, die Sie hier einsehen können.

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!