„Die Jagd ist notwendig!“

Online-Zeitungsleser sprechen sich für die Jagd aus.

Daumen hoch

Die Oelder Tageszeitung „Die Glocke“ veröffentlicht jeden Tag auf ihrer Internetseite eine Frage des Tages. Die Leser haben die Möglichkeit, online abzustimmen. Abgefragt werden diverse Themen aus ganz unterschiedlichen Bereichen, nicht selten mit hoher Aktualität oder politischer Brisanz. 

Dabei sind dann Fragen wie: „Was ist ihr größter Wunsch an den zukünftigen Chef der Deutschen Bahn?“ oder „Halten Sie Streiks noch für zeitgemäß?“. Die Ergebnisse der Umfragen werden dann am nächsten Tag in der Tageszeitung veröffentlicht.

Am Montag gab es eine solche Umfrage zum Thema Jagd. Die Frage war: „Halten Sie die Jagd für notwendig?“ und die Antwort war mehr als eindeutig. 95,1 Prozent der 2953 teilnehmenden Online-Leser stimmten mit einem „Ja“ für die Jagd, nur 4,9 Prozent dagegen. 

Dieses Votum spiegelt sich auch in den steigenden Zahlen der deutschen Jäger und Angler wieder. Jagen und Fischen liegt weiterhin stark im Trend (wir berichteten).

Schlagworte
Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!