IWA Nürnberg

Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

IWA öffnet ihre Tore: „Noch attraktiver, noch bunter, noch umfassender“

Im Nürnberger Messezentrum beginnt am Freitag die IWA OutdoorClassics. Zu der führenden internationalen Fachmesse für Jagd und Schießsport, Outdoor-Equipment sowie Sicherheitsausrüstung kamen im vergangenen Jahr fast 1.400 Aussteller und rund 42.000 Fachbesucher aus mehr als 120 Ländern. 2016 wird die Schau um eine weitere Halle vergrößert.

Mit der Erweiterung der Ausstellungsfläche auf insgesamt zehn Messehallen zeigt sich die IWA OutdoorClassics laut Pressemitteilung „noch attraktiver, noch bunter, noch umfassender denn je“. In den drei großen Ausstellungssegmenten „Target Sports“, „Nature Activities“ und „Protecting People“ präsentieren die Unternehmen sowohl Bewährtes als auch Innovatives – von Jagd- und Sportwaffen sowie passender Munition und Optik über Outdoor-Bekleidung, Rucksäcke, Messer und Ferngläser bis hin zu Ausrüstung für Behörden und Selbstverteidigung.

Outfox-World wird am Freitag aktuell von der IWA OutdoorClassics aus Nürnberg berichten.

Mehr Infos zur Messe gibt es unter www.iwa.info.

Das könnte Sie auch interessieren
Aktuell & informativ

DER OUTFOX WORLD NEWSLETTER

Aus der Natur direkt in Ihr Postfach.

Folgen Sie uns!